Konsumschwerpunkt-Index (KSI) (Österreich)

Der Konsumschwerpunkt-Index (KSI) beschreibt anhand von Parametern wie Einzelhandelsdichte und Passantenfrequenz den lokalen Konsum unter realen Marktaspekten. Dabei beantwortet er die zentrale Fragestellung zwischen dem Unterschied „Wohnort des Potenzials“ vs. dem Tatsächlichen zentralen Ort des Konums, sprich „Wo konsumiert das Potenzial“. Alle Konsum Hot Spots werden als high, medium oder low klassifiziert.

Mit dem sogenannten Benchmark –Optimizer bekommt man eine Matrix, die alle Gemeinden klassifiziert nach:

  • Konsum Schwerpunkt Index – dient als Qualitätsmaß für Standortbewertungen
  • Konsum Schwerpunkte – als Mengengerüst für Expansionen, Relocations und Formatstrategien
  • Konsum Schwerpunkt Nuklei – heben Schwerpunkt-Straßen mit hoher Passanten-Frequenz hervor.

 

Dieser Standortindikator wurde speziell für den Handel entwickelt und deckt den Informationsbedarf der drei wichtigsten Phasen der Standortplanung ab:

  • Vorauswahl geeigneter Gebiete für einen potenziellen Standort
  • Beurteilung der Lagegüte für Relokationen und Mietvertragsverlängerungen
  • Identifikation klassischer Whitespots.

 

Multi-User Lizenz: Preis auf Anfrage

€ 4.800,00

« Zurück zur Produktübersicht
0
Tanja Ojdanic+43(0)1 585 76 27-50t.ojdanic@regiodata.eu

Tanja Ojdanic
+43(0)1 585 76 27-50
t.ojdanic@regiodata.eu

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies