Kaufkraftdaten - Mikroebene (Census Output Areas) (Großbritannien)

Die RegioData Kaufkraftkennziffern gibt es auch auf noch kleinerer Gebietseinheit: Census Output Areas. Dadurch kann das Wohlstandsniveau eines Landes noch feinräumiger analysiert werden.Unter Kaufkraft versteht man die Fähigkeit, innerhalb eines Jahres mit zur Verfügung stehenden Geldmitteln, Güter, Dienstleistungen und Rechte erwerben zu können.

Ihr Nutzen

Kaufkraftkennziffern können für die Berechnung von Marktanteilen oder Einzugsgebieten verwendet werden. Sie dienen als Basisinformation für den Eintritt in neue Märkte.

Anwendungsmöglichkeiten

Vertrieb: regionale Absatzplanung, Planung marktgerechter Verkaufsgebiete, Planung und Leistungskontrolle im Außendienst
  • Expansion: Ermittlung und Bewertung optimaler Standorte (Handel, Dienstleistung und Industrie), Potenzialberechnungen und Marktvolumenabschätzungen
  • Marketing: zielgruppenorientierte Werbung

Kurzprofil

  • Lieferformat: Excel-Datei per Email
  • Unternehmensweite Lizenz, zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User
  • für eine Nutzung mit uneingeschränkten Viewer/User innerhalb eines Unternehmens gilt der Faktor: 1,5

Gebietseinheit

  • Census Output Areas: 232.296

Dateiaufbau

  • Code der Gebietseinheit
  • Name der Gebietseinheit
  • Einwohner
  • Haushalte
  • Kaufkraftindex je Einwohner und Haushalt
  • Absolute und einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet, je Einwohner, je Haushalt

Kaufkraftdaten - Mikroebene (Census Output Areas)

€ 5.000,00

« Zurück zur Produktübersicht
0

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies